ZweitmarktZins 21-2021 (im Exklusivvertrieb)

Eckdaten der Vermögensanlage

Bezeichnung der VermögensanlageZweitmarktZins 21-2021
Art der VermögensanlageNachrangige Namensschuldverschreibungen mit variablen Zins- und Zusatzzinszahlungen
Emissionskapital (Nominalbetrag)15 Mio. EUR (max. 30 Mio. EUR)
Mindestzeichnungssummeab 20.000 EUR zzgl. 3 % Agio 1  / ab 200.000 EUR zzgl. 1 % Agio
Einzahlung100 % des Nominalbetrages zzgl. 3 % Agio (Zeichnungen ab 20.000 EUR) bzw. 1 % Agio (Zeichnungen ab 200.000 EUR)
Zinszahlungen (Prognose)Zins: bis zu 4,5 % p. a.
Zusatzzins: bis zu 5,5 % p. a. (Zahlung bei Fälligkeit prognostiziert)
Jeweils ab Zahlungseingang des Nominalbetrages zzgl. Agio.
Im Prognosezeitraum sind insgesamt ca. 43,2 % Zinsen und Zusatzzinsen prognostiziert (mittleres Szenario).
ZahlungszeitpunktJährlich am 10.01., erstmals am 10.01.2022
Laufzeitvoraussichtlich bis zum 30.09.2028 zzgl. Verlängerungsoptionen
Rückzahlung100 % des Nominalbetrages
Steuerliche Behandlung 2 Einkünfte aus Kapitalvermögen (Abgeltungssteuer)

Weitere Provisionen und Vergütungen siehe §§ 5 bis 8 der Anleihebedingungen für nachrangige Namensschuldverschreibungen der Serie ZweitmarktZins 21-2021.

2 Die steuerliche Behandlung ist von der persönlichen Situation des Anlegers (Gläubigers) abhängig und kann sich zukünftig ändern.

Kontakt

Jürgen Stöhr

Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach
Hugenottenplatz 5
91054 Erlangen

Telefon 09131 824-1512

juergen.stoehr@sparkasse-erlangen.de
www.sparkasse-erlangen.de

Risikohinweis

Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Die Einzelheiten sowie insbesondere die neben den Chancen vorhandenen Risiken, die mit dieser Vermögensanlage verbunden sind, entnehmen Sie bitte dem jeweiligen allein verbindlichen Verkaufsprospekt, ggf. erforderlichen Nachträgen, dem Vermögensanlagen-Informationsblatt (bzw. der Kurzinformation) sowie dem letzten offengelegten Jahresabschluss mit Lagebericht. Diese deutschsprachigen Unterlagen können unter www.asuco.de kostenlos heruntergeladen werden und bei der asuco Vertriebs GmbH, Keltenring 11, 82041 Oberhaching, Tel: 089 4902687-0, Fax: 089 4902687-29, E-Mail: info@asuco.de kostenlos angefordert werden.

Stand 11.08.2021

Kontakt

asuco Fonds GmbH
Keltenring 11
82041 Oberhaching

Tel. +49 089 4902687-0
Fax +49 089 4902687-29
info@asuco.de

Fondsinit asuco
Cash Siegel asuco