Fragebogen zur Umfrage

„Entscheidungskriterien institutioneller Investoren für eine mittelbare Immobilieninvestition über den Zweitmarkt geschlossener Immobilienfonds“

Ziel der Umfrage und Adressaten

Der Zweitmarkt für bereits platzierte geschlossene Immobilienfonds ist eine Nische im Bereich der mittelbaren Immobilieninvestitionsmöglichkeiten, die aufgrund ihrer Struktur ein außergewöhnlich attraktives Chancen-/Risikoprofil aufweist und somit insbesondere auch für institutionelle Investoren sehr interessant ist. Die asuco-Unternehmensgruppe ist ein inhabergeführtes und bankenunabhängiges Emissionshaus für Vermögensanlagen und hat sich in diesem Segment spezialisiert. Im Bereich der Privatanleger ist die asuco qualitativer und quantitativer Marktführer. Die asuco möchte sich zukünftig stärker an den Bedürfnissen institutioneller Anleger ausrichten und mehr über deren Bedarf erfahren.                             

1. Welcher Investorengruppe ordnen Sie sich zu?

2. Investieren Sie grundsätzlich in Immobilien (direkt bzw. mittelbar) in Deutschland?

3. Haben Sie das von Ihnen verwaltete Vermögen bereits mittelbar in Immobilien investiert?

4. Kennen Sie den Zweitmarkt für geschlossene Immobilienfonds?

5. Was ist Ihnen bei indirekten Immobilieninvestitionen wichtig?

6. Welche Rendite-/ Ausschüttungserwartung haben Sie p.a.?

7. Mit welchem Anlagehorizont tätigen Sie Ihre Immobilieninvestitionen?

Ihre Kontaktdaten

Kontakt

asuco Fonds GmbH
Keltenring 11
82041 Oberhaching

Tel. +49 089 4902687-0
Fax +49 089 4902687-29
info@asuco.de

Fondsinit asuco
Cash Siegel asuco
Vermoegensanlagen Award asuco
Deutscher Beteiligungspreis 2023 Asuco
Nachhaltigkeit asuco