Blog | Kategorie: Zweitmarkt

Zweitmarkt-Spezialisierung der asuco bringt mehrfache Vorteile für die Anleger

Die asuco ist ein im Jahr 2009 gegründetes Emissionshaus, das sich auf Immobilieninvestitionen über den Zweitmarkt für geschlossene Immobilienfonds spezialisiert hat. Diese Spezialisierung bedeutet für die Anleger den entscheidenden Vorteil, dass sie ihre Kapitalanlage über einen Anbieter tätigen, der sich über eine mehr als zwanzigjährige Arbeit im Zweitmarktsegment eine unvergleichliche Expertise erarbeitet hat. Dank dieser über mehr als zwei Jahrzehnte aufgebauten Erfahrung der asuco Fonds GmbH dürfen die Zeichner der Namenschuldverschreibungen aus der ZweitmarktSerie für ihr angelegtes Kapital mit hoher Sicherheit bei gleichzeitig überdurchschnittlicher Rendite rechnen. […]

Mehr lesen

Über den Zweitmarkt zum Erfolg: asuco übertrifft andere Immobilienanlagen deutlich

Immobilien gelten Anlegern seit Jahr und Tag als bewährte Sachwertinvestitionen, die neben attraktiven Renditen sogar Inflationsschutz versprechen. Dass bei Immobilieninvestments der mittelbare Weg häufig aussichtsreicher ist als das Direktinvestment, belegt die asuco Fonds GmbH seit nunmehr über zehn Jahren. Mit ihrer Anlagelösung, die über den Sekundärmarkt für geschlossene Immobilienfonds führt, waren die Zweitmarktspezialisten anderen Immobilieninvestments mehr als nur einen Schritt voraus: Während sich beispielsweise Anleger bei offenen Immobilienfonds in den vergangenen drei Jahren mit eher spärlichen Durchschnittsrenditen von rund 2,8 Prozent begnügen mussten, […]

Mehr lesen

ZweitmarktZins-Konzept der asuco punktet mit hohen Zuflüssen aus Liquidationserlösen

Mehrere Ertragsbausteine machen das ZweitmarktZins-Konzept der asuco Fonds GmbH zu der renditeträchtigen Kapitalanlage, die es ist. Zum einen sind die Anleger über die flexible Verzinsung der Namensschuldverschreibungen bis zu 100 Prozent am laufenden Einnahmenüberschuss der Kapitalbeteiligungen des Emittenten beteiligt, die aus Anteilen an Hunderten von geschlossenen Immobilienfonds bestehen. Aus diesen Fondsbeteiligungen werden laufende Ausschüttungen gewonnen, die aus den Mieteinnahmen mehrerer Tausend Mietverträge resultieren.

Im Unterschied zu herkömmlichen Schuldverschreibungen sind die Anleger über die Namensschuldverschreibungen der asuco ZweitmarktZins-Serie auch in die weiteren Ertragskomponenten des breit gestreuten Immobilienvermögens eingebunden. […]

Mehr lesen

Mit der asuco Fonds GmbH günstige Einstiegsbedingungen am Zweitmarkt nutzen

Die alte Börsenweisheit „buy on bad news, sell on good news“ – zu Deutsch: bei schlechten Nachrichten kaufen, bei guten verkaufen – mag auf den ersten Blick widersinnig klingen. Doch das Handeln wider die Intuition und damit entgegen der Mehrheit der Marktteilnehmer hat in Finanzkreisen eine durchaus beträchtliche Erfolgsgeschichte vorzuweisen. Da Kurse üblicherweise infolge von Negativschlagzeilen fallen, sich im Anschluss aber zumeist wieder erholen, handelt es sich bei dem „buy on bad news“-Ansatz um eine antizyklische Anlagestrategie, […]

Mehr lesen

Aktives Management der Zielfonds: asuco stellt weitreichende Zweitmarkt-Erfahrung in den Dienst der Renditesteigerung

Die asuco ZweitmarktZins-Serie ist eine Vermögensanlage, die Anleger über variable Zins- und Zusatzzinszahlungen an den Erträgen eines ganzen Portfolios von deutschen Immobilien an entwicklungsfähigen Standorten beteiligt. Die Beteiligung erfolgt über die Zeichnung von Namensschuldverschreibungen eines von der asuco Fonds GmbH ins Leben gerufenen und geführten Emittenten. Die Immobilien werden von verschiedenen geschlossenen Immobilienfonds gehalten, an denen dieser Emittent über den Zweitmarkt Anteile erworben hat. Ein chancenreiches und innovatives Investmentkonstrukt, mit dem Anleger überaus interessante Erträge realisieren können. […]

Mehr lesen

asuco macht sich Einkaufsvorteile des Zweitmarkts für die AnlegerInnen zunutze

Die Anlagelösungen der asuco Fonds GmbH bestehen in einem innovativen Konzept, das PrivatanlegerInnen über den Erwerb von Namensschuldverschreibungen die Teilhabe an den aussichtsreichen Renditechancen des Zweitmarktes für geschlossenen Immobilienfonds eröffnet. Dabei setzt die asuco ihre langjährige Erfahrung und Expertise im Bereich der geschlossenen Fonds ein, um für ihre AnlegerInnen attraktive Einkaufsvorteile am Zweitmarkt zu realisieren. So profitieren KäuferInnen gleich in mehrfacher Weise vom Rendite- und Wertsteigerungspotenzial von Immobilieninvestments.

asuco spürt Unterbewertungen auf

Für ExpertInnen, die den tatsächlichen Wert des Immobilienbestandes zu erkennen wissen, […]

Mehr lesen

Immobilien als Stabilitätsanker: Mit asuco jetzt zum besonders günstigen Zeitpunkt in den Zweitmarkt einsteigen

Immobilien erfreuen sich bei Anlegern in Deutschland größter Beliebtheit. Und das aus gutem Grund: Immobilien zählen zu den aussichtsreichsten Investments, erwirtschaften sie doch nicht nur stabile Einnahmen, sondern bieten dank des seit Jahrzehnten boomenden Immobilienmarktes weiterhin ein massives Wertsteigerungspotenzial. Was für viele Anleger ein mindestens ebenso wichtiges Charakteristikum, wenn nicht gar das bedeutendste Attribut dieser besonderen Form des Sachwertinvestments ist: Immobilien stehen für langfristige Stabilität – auch in rückläufigen Marktphasen und in Zeiten wirtschaftlicher Unwägbarkeiten. Eine chancenreiche Möglichkeit, […]

Mehr lesen

Vermögensanlage mit Alleinstellungsmerkmal: asuco schafft Interessengleichheit von Anbieter und Anlegern

Immobilien sind nicht nur in ihrer Konstruktion solide, sondern stehen auch als Investment für Stabilität und Wertbeständigkeit. Zu keinem Zeitpunkt bewahrheitet sich dies mehr als in Zeiten, die wie die heutige von Ungewissheit und Krisenstimmung geprägt sind. Eine besonders interessante Form der Immobilieninvestments, der Zweitmarkt für geschlossene Immobilienfonds, bleibt Privatanlegern jedoch in der Regel aufgrund fehlenden Know-hows verschlossen. Die asuco hat mit einem innovativen Finanzprodukt Abhilfe geschaffen – und erreicht dabei noch eine beispiellose Interessengleichheit zwischen Anbieter und Anlegern. […]

Mehr lesen

Kontakt

asuco Fonds GmbH
Keltenring 11
82041 Oberhaching

Tel. +49 089 4902687-0
Fax +49 089 4902687-29
info@asuco.de

Fondsinit asuco
Cash Siegel asuco
Vermoegensanlagen Award asuco
Nachhaltigkeit asuco